Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Landesarbeitsgemeinschaft Senior*innenpolitik

Vorstellung

pixabay.com / user: Ellen26 (CC0)

Die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Senior*innenpolitik befasst sich mit allen Politikfeldern. Im Mittelpunkt stehen sozialpolitische Fragen, dabei besonders die Rentenpolitik, ebenso auch Gesundheitspolitik, Verkehrspolitik und Wohnungspolitik.

Die LAG Senior*innenpolitik vertritt unseren Landesverband als Kooperationspartner des Landesseniorenbeirats Mecklenburg-Vorpommern und beteiligt sich an der Arbeit des Altenparlaments unseres Landes.

Wir wollen dazu beitragen, allen Senior*innen ein selbstbestimmtes Leben in Würde zu sichern. Dabei orientieren wir uns an den seniorenpolitischen Standpunkten unserer Partei und den Beschlüssen des Altenparlaments zu Wohnen im Alter, Sicherung der Daseinsvorsorge im ländlichen Raum, Gesundheit und Prävention sowie zur Förderung der Medienkompetenz von Senior*innen.

Unter den Herausforderungen der demografischen Entwicklung setzen wir uns dafür ein, ein Absinken des Versorgungsniveaus zu verhindern und die Generationensolidarität zu stärken.

In den quartalsweise in Rostock stattfindenden Sitzungen der LAG stehen folgende Schwerpunkte:

  • Beteiligung an Vorbereitung und Durchführung der Altenparlamente
  • Einsatz des Erfahrungswissens der Älteren zur Publizierung der friedens- und sozialpolitischen Positionen der LINKEN
  • Stabilisierung und kontinuierliche Entwicklung der Arbeitsgemeinschaften unter Einbeziehung des ländlichen Raumes, auch dafür Gewinnung weiterer Genoss*innen und Sympathisant*innen
Aktuell

Vorbereitung Oberbürgermeisterwahl in Rostock

Am Endspurt im Rostocker OB-Wahlkampf 2022 beteiligten sich auch Mitglieder der AG Senior*innenpolitik Rostock. Der Info-Stand in Rostock-Schmarl verfügte am 9.11. neben Materialien zur LINKEN-Kandidatin Eva-Maria Kröger auch über ein Angebot an heißem Kaffee, der den munteren Austausch mit Einwohnern beförderte. Weiterlesen


Klaus Röber/Eckard Karth

Die Landesarbeitsgemeinschaft tagt

Aktuelles und Grundsätzliches Weiterlesen


Der Schoß ist fruchtbar noch ...

Eine Ausstellung zum Thema Weiterlesen


Klaus Röber

Vor neuer Bewährungszeit

Der nächste Schritt Weiterlesen


Klaus Röber

Sprecher der LAG Senior*innenpolitik

Kontakt:

DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern

Martinstraße 1/1a – 19053 Schwerin

Telefon: 0385/ 760380 – Fax: 0385/ 7603819

E-Mail: info@die-linke-mv.de