Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Landesarbeitsgemeinschaft Kommunistische Plattform

Vorstellung

Die Kommunistische Plattform (KPF) ist ein offen tätiger Zusammenschluss von Kommunist*innen in der Partei DIE LINKE, die auf der Grundlage von Programmatik und Satzung der Partei aktiv an der Basis und in Parteistrukturen wirken. Sie ist offen für gleichgesinnte Sympathisanten.

Unsere Wurzeln sehen wir im marxistischen Gedankengut. Mit dem Stalinismus haben wir gebrochen und arbeiten mit an einer realen Geschichtsaufarbeitung.

Antifaschismus und Antisemitismus sind für uns ein strategisches Anliegen. Wir wenden uns gegen jegliche Art von Antikommunismus von wem er auch ausgehen mag.

Wir sind an der Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten, Kommunisten, Sozialisten, Gewerkschaftern, Friedensbewegung und sozialen Verbänden interessiert.

Wir setzen uns für ein klares Bekenntnis unserer Partei zu einem geschärften linken Profil und sozialistische Zukunftsvisionen ein.

Wir kämpfen für: Einschränkung und Abbau der Rüstung, denn Kriege sind keine Lösung, Erhalt und Ausbau des kommunalen und genossenschaftlichen Eigentums, kluge Umweltpolitik unter Beachtung des Klimawandels, die Abschaffung aller antisozialen, gegen das Volk gerichtete Reformen.

Wir halten es aber für eine Illusion, dass nur durch Reformen die Machtverhältnisse des Großkapitals gebrochen werden können, d. h. aber nicht, dass wir morgen eine Revolution ausrufen.

 

Publikation: mtl. Mitteilungen der KPF  für 1,00 €  Spende/Heft

 

Spendenkonto (für Druckkosten):

Parteivorstand der Partei DIE LINKE

Berliner Volksbank eG

Konto:5000 6000 00      BLZ:100 900 00

Zahlungsgrund:824-134

 

Kontakte:

Kommunistische  Plattform

Kleine Alexanderstraße 28

10178 Berlin

kpf@die-linke.de

Landessprecherrat MV über den

Landesvorstand der Partei DIE LINKE

Martinstr.1/1a

19053 Schwerin

info@die-linke-mv.de

Aktuell

Grußadresse an die neuen Landesvorsitzenden

Liebe Wenke, lieber Torsten, wir, die Teilnehmer der 4. Tagung der 5. Landeskonferenz der KPF.MV, gratulieren Euch zur Wahl als Doppelspitze unserer Landespartei DIE LINKE. Nach den Jahren der Stagnation habt Ihr eine verantwortungsvolle Aufgabe übernommen, die Partei wieder als linke, politisch-wirksame Kraft in die Öffentlichkeit zu führen. Dreiviertel aller anwesenden Delegierten haben Euch auf dem Landesparteitag am 18.11.2017 ihr Vertrauensvotum gegeben. Sie werden Euch sicher auch bei der Erfüllung Eurer Aufgaben unterstützen. Soweit es in unseren Kräften steht, wollen wir unsere Bereitschaft zur Unterstützung erklären. Machen wir uns gemeinsam auf den Weg,unsere Landespartei wieder zu stärken, weiterzuentwickeln und zur nächsten Wahl die ersten Erfolge erringen. Weiterlesen


Erklärung der Landeskonferenz der KPF vom 24.06.2017

Die Teilnehmer der Landeskonferenz haben heute über den Bundesparteitag der LINKEN in Hannover diskutiert und erklären: Viele Genoss_innen haben den Parteitag auch am Bildschirm verfolgt und dabei insbesondere den Reden der Vorsitzenden und Spitzenkandidaten Beachtung geschenkt. Besonders überzeugend war die Rede der Genossin Sahra Wagenknecht. Weiterlesen


Brief der Landeskonferenz an den Landesvorstand

Liebe Genossen, die Teilnehmer der Landeskonferenz der KPF.M-V haben heute über das Thema Frieden diskutiert und eine Auswertung der Wahlkämpfe in Berlin und Mecklenburg-Vorpommern vorgenommen. Besonders schmerzlich ist die deutliche Niederlage bei uns in M-V. Die Ursachen sind vielfältig. Sie sind aber nicht auf mangelhafte Beteiligung am Wahlkampf durch die Basis, wie Genosse Helmut Holter meint, festzumachen. Schuld sind fehlende linke Botschaften, mangelhafte bzw. keine Auseinandersetzung mit Themen der Bundespolitik, der AfD und mit der Arbeit der Regierungsparteien in M-V. Ein Weiter so darf es nicht geben. Daher brauchen wir eine zielgerichtete Analyse der Lage zur Erneuerung unserer Partei. Die Bildung einer Strategiewerkstatt zur Auswertung ist begrüßenswert, aber der Zeitraum von einem halben Jahr bis zum Abschlussbericht ist absurd, da dann bereits der Bundestagswahlkampf ansteht. Die Analyse hat Vorrang und in die Erarbeitung sind auch die Mitglieder der Basis zu integrieren. Weiterlesen


Brief der Landeskonferenz an den Landesvorstand

Liebe Genossin Heidrun Bluhm, liebe Vorstandmitglieder, am 02.04.2016 tagte die 1. Tagung der 5. Landeskonferenz der KPF.MV. Thema unserer Konferenz war die Auswertung der Landtagswahlen am 13.03.2016 in Baden- Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt. Insbesondere letztgenannte wurde sehr kritisch bewertet. Die Niederlage in Sachsen-Anhalt war auf einen schlecht organisierten Wahlkampf geprägt d.h. es waren Plakate nur auf den Spitzenkandidat Wulf Gallert zugeschnitten. Die Aussagen animierten die Wähler nicht zu einer linken Wahl. Trotzdem erkennen wir den Wahlkampfeinsatz an der Basis an. Die Zuspitzung auf Regierungstätigkeit und ein langes Wahlprogramm kamen nicht an. DIE LINKE hat für ihre Wähler nicht genug Aussagen getroffen, die in Form und Sprache ankamen. Daher war der Erfolg der AfD nicht verwunderlich. Weiterlesen


Bericht zur Bundesfriedenskonferenz am 18./19.03.2016 in Berlin

Der Parteivorstand lud im Januar dieses Jahres alle interessierten Genoss_innen zu einer internationalen Friedenskonferenz ein. DIE LINKE versteht sich als Garant für eine friedliche Außenpolitik und daher ist dieses Thema der wichtigste Teil unserer politischen Identität. Die vorgegebenen Themen wie: • Welche Interessen befeuern Kriege? • Was sind linke Alternativen für eine Außen- und Entspannungspolitik? • Wie kann es gelingen, eine lebendige Friedensbewegung zu befördern und im Bündnis mit Vielen die Verhältnisse nach links zu verschieben? Weiterlesen


Beschluss der Teilnehmer der 3. Tagung der 4. Landeskonferenz der KPF. M-V

Auf der heutigen Landeskonferenz haben wir über die Themen der 4 Tagung der 17. Bundeskonferenz der KPF am 02.05.2015 und des Bielefelder Bundesparteitages der LINKEN. diskutiert. Ausgehend davon sehen wir folgende Schwerpunkte für die Arbeit der KPF in und mit der Partei DIE LINKE. Weiterlesen


Grußadresse an die von SYRIZA geführte griechische Regierung

Liebe Genossinnen, liebe Genossen, liebe Freunde! Die 3. Tagung der 4. Landeskonferenz der KPF. M-V sendet solidarische Grüße an unsere griechischen Freunde von SYRIZA. Wir sind in Gedanken bei Euch und bewundern Euch für Euren Mut, in der von den Vorgängerregierungen verschuldeten Situation mit aller Kraft für soziale Belange der Bevölkerung einzutreten. Uns ist klar, wieviel Kraft dazu gehört, solche Positionen gegenüber der EU und ihren Institutionen insbesondere des IWF, die sich gegen das griechische Volk verbündet haben, zu vertreten. Wir drücken Euch alle Daumen und wünschen von Herzen, dass Euer Einsatz von Erfolg gekrönt wird und die EU nicht umhin kann, die vorhandenen Probleme im Sinne der griechischen Bevölkerung zu lösen. Mit solidarischen Grüßen Waltraud Tegge im Auftrag der Teilnehmer der Landeskonferenz Kommunistischen Plattform. Mecklenburg-Vorpommern bei der Partei DIE LINKE. M-V Weiterlesen

Dokumente

Landeskonferenz am 27. Juni 2015

Landeskonferenz am 24. Januar 2015


Waltraud Tegge

Sprecherin der LAG Kommunistische Plattform

Kontakt:

DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern

Martinstraße 1/1a – 19053 Schwerin

Telefon: 0385/ 760380 – Fax: 0385/ 7603819

E-Mail: info@die-linke-mv.de