Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

US-Amerikanischen Erpressungsversuchen nicht erliegen!

Der Landesvorstand sieht aufgrund der verfehlten Energiepolitik in Deutschland und Europa die Notwendigkeit der Nord-Stream-2-Pipeline. Die US-Amerikanische Sanktionspolitik ist von wirtschaftlichen Interessen getrieben, den Absatz von amerikanischem Frackinggas in Europa deutlich zu steigern. Diesen Erpressungsversuchen darf Europa, Deutschland und auch Mecklenburg-Vorpommern nicht erliegen. Weiterlesen


Gedenken an Rosa und Karl – Trotz alledem

Nachdem in diesem Jahr das für den 10. Januar 2021 geplante Stille Gedenken für Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht auf dem Friedhof der Sozialisten aufgrund der sehr kritischen Corona-Lage in Berlin verschoben werden musste, wird es hoffentlich am 14. März 2021, wenige Tage nach dem 150. Geburtstag von Rosa am 5. März, stattfinden können. Egal wie, wir werden ihrer immer gedenken und sie nie vergessen! Weiterlesen


Pleitewelle verhindern – ausbleibende Bundeshilfen vorfinanzieren

Gerade in einem strukturschwachen Land wie Mecklenburg-Vorpommern zählt für die meist kleinen und mittelständischen Unternehmen jeder Euro. Die Betriebe sind in purer Existenznot. Wir müssen eine Pleitewelle und einen dramatischen Einbruch der Wirtschaft verhindern. Dafür braucht es mehr Druck aus Schwerin Richtung Berlin. Weiterlesen


Beschäftigte in Kitas und Schulen durch Impfung schützen

Schulen und Kitas sollen zu Recht geöffnet bleiben. Dies setzt aber voraus, dass das erforderliche Personal zur Verfügung steht. Die Beschäftigten müssen deshalb möglichst zeitnah geimpft und damit geschützt werden. Weiterlesen

Pressemeldungen

Umsetzungs- und Kontrolldefizite in der Corona-Pandemie beseitigen

Zur heutigen Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und -chefs der Länder erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Das Infektionsgeschehen und die drohende Gefahr eines mutierten aggressiven Virus in Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern machen es erforderlich, die Maßnahmen zur Bekämpfung der Pandemie... Weiterlesen


Ehrenamtsstiftung ist verlässliche Partnerin für das Ehrenamt

Auf der heutigen Fraktionssitzung war die neue Geschäftsführerin der Ehrenamtsstiftung (EAS) M-V, Adriana Lettrari, zu Gast, um ihre Strategie für die Ausrichtung der Arbeit als Landeskompetenzentrum für das Ehrenamt vorzustellen. Dazu erklärt die Abgeordnete der Linksfraktion, Jeannine Rösler, Mitglied im Kuratorium der Stiftung: „Wir... Weiterlesen


Trotz Fachkräftemangels steigt die Zahl der Auspendler

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Aktuelles Pendlergeschehen in Mecklenburg-Vorpommern“ (Drs. 7/5638, Anlage) erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster: „Wie die Antwort zeigt, tappt die Landesregierung wie bereits seit Jahren im Dunkeln, was die Problematik der Aus- und Einpendler von und... Weiterlesen