Vernetzt

... im Juni 2017
 
 
17. Oktober 2017 Bundestagsfraktion/Dr. Dietmar Bartsch/Sahra Wagenknecht

Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch als Fraktionsvorsitzende wiedergewählt

Die bisherigen Vorsitzenden der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch, sind am Dienstagabend bei der Klausur in Potsdam in ihren Ämtern bestätigt worden. Sahra Wagenknecht erhielt 75 Prozent der Stimmen, Dietmar Bartsch 80 Prozent. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Caren Lay (58 %) und Sevim Dagdelen (75,4 %) gewählt. Jan Korte übernimmt nach Wahl mit 81,5 Prozent der Stimmen das Amt des 1. Parlamentarischen Geschäftsführers. Für ihre Kandidatur als Vizepräsidentin des Bundestags erhielt Petra Pau die Unterstützung von 94 Prozent der Fraktionsmitglieder. Pau ist seit 7. April 2006 Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Mehr...

 
9. Oktober 2017 Dr. Dietmar Bartsch

Obergrenze hat jetzt einen anderen Namen

Pressestatment von Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag, zur Einigung von CDU und CSU in puncto Einwanderungs- und Flüchtlingspolitik: Das Ergebnis sei aus Sicht der LINKE katastrophal. De facto werde es jetzt eine Obergrenze geben, die einen anderen Namen habe. Mehr...

 
30. September 2017 Dr. Dietmar Bartsch

Wir wollen keinen Überbietungswettbewerb in Verbalradikalität

"In die Fresse ", "Jagen" - das ist nicht die Sprache einer ernsthaften Opposition. Dietmar Bartsch hat recht. Wir wollen keinen Überbietungswettbewerb in Verbalradikalität. Wir bleiben dabei: Inhaltlich konsequent - wie es sich für die soziale Opposition im Land gehört! [Quelle: n-tv.] Zum Video Mehr...

 
29. September 2017 Dr. Gregor Gysi

Soziale Gerechtigkeit entsteht nur durch Umverteilung

Gregor Gysi hat recht! Schwache gegen noch Schwächere auszuspielen ist nicht links und führt auch nicht zu mehr sozialer Gerechtigkeit. Wir zeigen weiter Haltung und gehen die Umstände an. Mehr...

 
25. September 2017 Dr. Dietmar Bartsch/Heidrun Bluhm/Kerstin Kassner

Vielen Dank für die Unterstützung!

Quelle: wahl.tagesschau.de

Nach einem motivierten Wahlkampf sagen wir all unseren Wählerinnen und Wählern Danke! Zudem möchten wir allen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern, allen Unterstützerinnen und Unterstützern sowie allen Kandidiereden herzlich für das Engagement in den letzten Wochen danken! Bundesweit konnten wir leicht zulegen und werden weiter sozialer Oppositionsführer im Bundestag bleiben. In Mecklenburg-Vorpommern konnten wir 17,8% erreichen und stellen mit Dietmar Bartsch, Heidrun Bluhm und Kerstin Kassner erneut drei Bundestagsabgeordnete der Linksfraktion. Herzlichen Glückwunsch und Danke! Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 1311

Aktuelle Bilder
Pressemeldungen
18. Oktober 2017 Pressemeldungen/Torsten Koplin

SPD/CDU verwehren Beamten echtes Wahlrecht bei Krankenversicherung

Zur Ablehnung des Antrags „Gesetzliche Krankenversicherung stärken – Pauschale Beihilfe für Beamte auch in M-V einführen“ erklärt der gesundheitspolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin:  „Die Einführung einer tatsächlichen Wahl für Beamtinnen und Beamten zwischen der privaten und der gesetzlichen Krankenversicherung brächte nur... Mehr...

 
18. Oktober 2017 Jacqueline Bernhardt/Pressemeldungen

Wahlalter 16 ist für die SPD nicht mehr als ein Lippenbekenntnis

Zur Ablehnung eines Gesetzentwurfs zum Wahlalter 16 erklärt die rechtspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt:  „Es ist heute deutlich geworden, dass die von der SPD immer wieder proklamierte Einführung des Wahlalters 16 nicht mehr als ein Lippenbekenntnis ist. Trotz diverser Parteitagsbeschlüsse und einer... Mehr...

 
18. Oktober 2017 Eva-Maria Kröger/Pressemeldungen

Sozialer Wohnungsbau und soziale Bindungen sind Gebot der Stunde

Zum heute veröffentlichten Wohnungsmarktbericht Ostdeutschland der TAG Immobilien AG erklärt die wohnungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger:  „Dieser Bericht ist ein Bericht der Immobilienwirtschaft. Die darin getroffenen Aussagen bilden nur bedingt die tatsächliche Wohnungsmarktsituation ab – und dies aus Perspektive... Mehr...