Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Wolfgang Dietrich

Nie wieder? NIE WIEDER!

Der 8. Mai 1945 ist der Tag des Sieges der Alliierten, zu dem die Sowjetunion und ihre Rote Armee in höchstem Maße beigetragen haben. Der 8. Mai mahnt uns, der Millionen Opfer, die erbracht werden mussten, ehrend zu gedenken. Er markiert die historische Tatsache der Rettung der Menschheit vor der faschistischen Barbarei und wurde damit zur bedeutendsten Kulturtat in der jüngeren Geschichte. Dieser Tag darf nicht den Geschichtsfälschern überlassen werden. Er war Befreiungsschlag und Neubeginn  für das in Trümmern liegende Deutschland und Europa. Die „Stunde Null“ markierte den Neuanfang eines ganzen Kontinents. Die Menschen rangen ums nackte Überleben, viele suchten eine neue Heimat. Deutschland, Europa und der „Rest“ der Welt teilten sich in Ost und West. Und doch gab es einen über die Grenzen hinaus gemeinsam vertretenen Konsens: Der Schwur „Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!“ Weiterlesen


Tag der Arbeit - Höchste Zeit für Gerechtigkeit!

Wir leben in einem traumhaft schönen Land – dem “Urlaubsland Nr. 1”. Mecklenburg-Vorpommern ist aber zugleich “Niedriglohnland Nr. 1”. Der viel zu geringe Lohn der Verkäuferin, des Kochs oder der Kellnerin reicht oft nicht aus, um selbst mit ihrer Familie in den Urlaub zu fahren. Dieser Lohn macht die Frauen und Männer arm – heute und im Alter. Das ist ungerecht. Das wollen wir ändern. Mit uns gibt es: 13 Euro Mindestlohn, gleiche Löhne für gleiche Arbeit, gleiche Renten in Ost und West. Mit uns verdienen Sie mehr. Weiterlesen


Krankenhäuser in öffentliche Hand!

Erst Crivitz und Parchim - jetzt Rügen. Klar ist: Krankenhäuser gehören in öffentliche Hand. Die Geburtsstation in Bergen muss erhalten werden. Dafür demonstrierten gestern vor Ort unser Bundestagsabgeordnete Kerstin Kassner und weitere Mitglieder. Wir machen weiter Druck. Weiterlesen


Wenke Brüdgam und Torsten Koplin

Starke Ergebnisse in Friedland und Nordwestmecklenburg

Ein starkes Ergebnis mit frischem Wind bei der Landratswahl in Nordwestmecklenburg und eine Stichwahl um das Rathaus in Friedland. Wir sagen: Danke Jörg Bendiks und Frank Nieswandt! Weiterlesen

  1. 09:45 - 17:00 Uhr
    Rostock, Stadthalle Rostock

    Landesparteitag in Rostock

    Die 2. Tagung des 7. Landesparteitages der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern findet am 24. April 2021 in der Stadthalle Rostock statt. https://www.originalsozial.de/nc/partei/landesparteitag/ mehr

    In meinen Kalender eintragen
Pressemeldungen

Schulen auf für alle Kinder!

Zur Debatte um die Öffnungen in der Tourismuswirtschaft erklärt die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg: „Es ist komplett unverständlich. Seit Tagen sinken die Inzidenzen in vielen Landkreisen und im gesamten Land, doch wenn es um die Aussicht auf Öffnung der Schulen geht, ruht im Bildungsministerium... Weiterlesen


Nie wieder Faschismus! Der 8. Mai muss Feiertag werden

Zum Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus und der Beendigung des Zweiten Weltkrieges am 8. Mai erklären die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg, und der innenpolitische Sprecher, Peter Ritter: Oldenburg: „Der 8. Mai markiert das Ende der NS-Barbarei und wir gedenken an diesem Tag der Menschen, die Opfer der nationalsozialistischen... Weiterlesen


Mehr Brandschutz in Stallanlagen ist das Gebot der Stunde

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Fachempfehlung ‚Brandschutz in Stallanlagen‘ beim Landesbauordnungsrecht mit aufnehmen“ (Drs. 7/6006) erklärt die baupolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger: „Meine Fraktion erwartet von der Landesregierung eine klare Haltung. Sie muss sich mit Nachdruck für die Einführung... Weiterlesen