Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Rentendebatte: SPD darf nicht nur dicke Backen machen, sondern muss auch pfeifen!

Angesichts des Vorstoßes von Bundesfinanzminister Scholz (SPD) für eine Ausweitung des gesicherten Rentenniveaus bis Ende der 2030iger Jahre erklären die Landesvorsitzenden der LINKEN M-V, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: Die SPD hat die gültige Regelung, das Rentenniveau bis zum Jahr 2025 auf 48 Prozent zu belassen, mit herbeigeführt. Wenn Bundesfinanzminister Scholz nunmehr für die SPD eine Ausweitung dieser Garantie bis zum Jahr 2040 fordert, ist eine Debatte zu diesem Thema nur zu begrüßen. Jedoch: Die SPD darf an dieser Stelle nicht nur dicke Backen machen, sondern muss auch pfeifen. Weiterlesen


Ambulante Pflege muss gestärkt werden

Foto: iStockphoto.com/SolStock

„Eine gesetzliche Regelung für die ambulante Pflege ist dringend notwendig“, begrüßt Pia Zimmermann, Sprecherin für Pflegepolitik der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, die Eckpunkte für eine gesetzliche Regelung ambulanter Pflegeverträge der Deutschen Stiftung Patientenschutz. Weiterlesen


Sommertheater bei der CDU

Die CDU füllt das Sommerloch mit hysterischen Selbstfindungsdiskussionen und philosophiert über Bündnisse mit der LINKEN. Über Sachthemen reden wir natürlich mit allen demokratischen Parteien. Eine Koalition mit der CDU ist für uns jedoch nicht vorstellbar! Aufrüstung, Waffenexporte, Zweiklassenmedizin und Rentenungerechtigkeiten sind nur wenige Themen bei denen wir mit der CDU keinerlei Gemeinsamkeiten haben. Zuerst einmal sollte diese Partei das „C“ in ihrem Namen ernster nehmen! Aber in der derzeitigen Verfasstheit der CDU ist davon nicht viel erkennbar. Weiterlesen


Buchlesung mit Gregor Gysi auf Rügen

Auf Einladung des Freundeskreises der Rosa-Luxemburg-Stiftung Rügen führte Hans-Dieter Schütt mit Gregor Gysi eine Gesprächsrunde zu seiner Autobiographie "Ein Leben ist zu wenig". Über 275 Gäste nahmen an der Veranstaltung in Bergen auf Rügen teil. Beeindruckend, scharfzüngig und mit dem nötigen Witz, aber auch mit Nachdenklichkeit beantwortete er viele ungestellte Fragen, die aber die Teilnehmer ganz gewiß bewegten. Weiterlesen

Aktuelle Bilder
Pressemeldungen

Rentendebatte: SPD darf nicht nur dicke Backen machen, sondern muss auch pfeifen!

Angesichts des Vorstoßes von Bundesfinanzminister Scholz (SPD) für eine Ausweitung des gesicherten Rentenniveaus bis Ende der 2030iger Jahre erklären die Landesvorsitzenden der LINKEN M-V, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: Die SPD hat die gültige Regelung, das Rentenniveau bis zum Jahr 2025 auf 48 Prozent zu belassen, mit herbeigeführt. Wenn... Weiterlesen


Schönfärberei der Situation in den Kitas muss aufhören

Zur gemeinsamen Presseerklärung von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und Sozialministerin Stefanie Drese zum Besuch einer Kita im Rahmen ihrer Sommertour erklärt die kinder-, jugend- und familienpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: Ich warne vor Schönfärberei bezüglich der Situation der Kindertagesförderung in M-V.... Weiterlesen


Zum Schulstart in M-V

Zum Start in das Schuljahr 2018/19 erklärt die Fraktionsvorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion M-V, Simone Oldenburg: „Am Montag fängt er wieder an, der sprichwörtliche ´Ernst des Lebens´ für die Schülerinnen und Schüler im Land. Nach sechs heißen Wochen, die hoffentlich voll von tollen Erlebnissen und neuen Erfahrungen... Weiterlesen


Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Mitglied werden

Nächster Termin

  1. Rostock
    17:00 - 20:00 Uhr
    Rostock, DIE LINKE. Rostock DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern

    Landesausschuss

    mehr

    In meinen Kalender eintragen
... im Juni 2018