Nächster Termin

Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft Migration, Integration & Antirassismus in Güstrow
27. Oktober 2017 16:00 – 19:00 Uhr
Tagesordnung: Selbstverständnis Auswertung Workshop Diskussion über Neuauflage "Ruhig Brauner"Wahl der Delegierten zum ParteitagArbeitsplan 2018 mehr...
 

Vernetzt

... im Juni 2017
 
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

16. September 2017 André Walther/Henning Foerster/Schwerin

Kinderfest mit André Walther am Schweriner Fernsehturm

DIE LINKE. Schwerin war heute am Fernsehturm und hatte zum Kinderfest geladen. Mit dabei war natürlich Bundestagskandidat André Walther. Wie schon Sahra Wagenknecht Ende August bei ihrem Auftritt in Schwerin sagte: Wo DIE LINKE. ist, scheint die Sonne. So kamen zahlreiche Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern zur Wiese am Fernsehturm, wo es nebenen Hüpfburg, Zuckerwatte, Basteln auch Zeit für das ein oder andere politische Gespräch gab. Mehr...

 
8. September 2017 André Walther/Henning Foerster/Peter Brill/Schwerin

Gesamtmitgliederversammlung in Schwerin ruft zum Wahlkampfendspurt auf

Heute fand die Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes DIE LINKE. Schwerin statt. Neben den Delegiertenwahlen zum Landesparteitag, sprach Henning Foerster, Mitglied des Landtages und Vorsitzender der Linksfraktion in der Stadtvertretung, zu den aktuellen Veränderungen und Vorhaben der beiden Fraktionen. Im Anschluss sprach der Kreisvorsitzende, Peter Brill und machte deutlich, warum die AfD keine Alternative für Deutschland ist. Auch André Walther, Direktkandidat zur Bundestagswahl, sprach zu den anwesenden Mitgliedern und dankte ihnen für die anhaltende Unterstützung im Wahlkampf. André machte deutlich, dass es soziale Gerechtigkeit nur mit einer starken LINKEN geben kann!  Mehr...

 
15. Oktober 2016 Christiane Latendorf/Henning Foerster/Jeannine Rösler/Kommunalpolitisches Forum

Zu Gast in der Uckermark

Zur jährlichen Bildungsfahrt lud das kommunalpolitische forum Mecklenburg-Vorpommern in diesem Jahr in die brandenburgische Uckermark ein. Im Gespräch mit Bürgermeistern, Amtsdirektoren, Stadt- und Gemeindevertretern der LINKEN sowie Finanzstaatssekretärin Daniela Trochowski ging es neben einem Erfahrungsaustausch und der Vorstellung konkreter Entwicklungen in einer ebenfalls dünn besiedelten Region vor allem darum, die Folgen einer Kreisgebietsreform zu diskutieren.  Mehr...

 
2. September 2016 Dr. Dietmar Bartsch/Dr. Gregor Gysi/Heidrun Bluhm/Helmut Holter/Henning Foerster/Schwerin

Wahlkampfabschlussveranstaltung in Schwerin

Die Terrasse am Schweriner Pfaffenteich war heute voller Menschen, die zu unserer Wahlkampfabschlussveranstaltung gekommen waren. Nach der Begrüßung durch unsere Landesvorsitzende Heidrun Bluhm, fand eine Talkrunde mit der Schweriner OB-Kandidatin Angelika Gramkow, Landtagskandidat Henning Foerster (Wahlkreis 8 - Schwerin I) und Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Linksfraktion im Bundestag, statt. Danach sprach Spitzenkandidat Helmut Holter ... Mehr...

 
19. August 2016 Henning Foerster/Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow/Schwerin

Berliner Platz in Schwerin in neuem Glanz

Viele Jahre stritt die Schweriner Stadtpolitik über die Perspektiven für den Berliner Platz. Es war DIE LINKE in der Stadtvertretung Schwerin, die konsequent darauf drängte, den Platz nicht aufzugeben, sondern aufzuwerten. Nun ist der erste Teil des Umbaus abgeschlossen. Mehrere hunderttausend Euro Fördergelder haben dazu beigetragen, dem gesamten Stadtteil zu signalisieren, dass man an sein Potential glaubt. Auf einem attraktiven Platz soll auch der Einzelhandel, zum Beispiel der Wochenmarkt, wieder mehr belebt werden. Eine gute Nachricht für die Menschen im Schweriner Süden, finden auch unsere OB-Kandidatin, Angelika Gramkow und unser Landtagskandidat, Henning Foerster. Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 117

Aktuelle Bilder
Pressemeldungen
20. Oktober 2017 Henning Foerster/Pressemeldungen

Jobcenter und Sozialgerichte entlasten – Hartz-IV-Sanktionen abschaffen

Zur Antwort der Landesregierung auf seine Kleine Anfrage „Entwicklung von Sanktionen für Leistungsempfängerinnen und Leistungsempfänger nach dem SGB II in Mecklenburg-Vorpommern 2010 bis 2017“ (Drucksache 7/1084) erklärt Henning Foerster, arbeitsmarktpolitischer Sprecher der Linksfraktion: „Mehr als 12 Jahre Erfahrungen mit Hartz-IV zeigen... Mehr...

 
19. Oktober 2017 Henning Foerster/Pressemeldungen/Torsten Koplin

Gleicher Mindestlohn reicht nicht – Pflege braucht gute Bedingungen

Zur Ablehnung des Antrags „Gute Arbeit auch in der Pflege“ erklären der gewerkschaftspolitische Sprecher der Linksfraktion, Henning Foerster, und der gesundheitspolitische Sprecher der Linksfraktion, Torsten Koplin:  Foerster: „Pflegekräfte müssen sich nach dieser Debatte verhöhnt vorkommen. Gestern noch kämpft Sozialministerin Stefanie... Mehr...

 
18. Oktober 2017 Henning Foerster/Pressemeldungen

SPD und CDU stehen beim Vergabegesetz mit leeren Händen da

Zur zweiten Lesung eines neuen Tariftreue- und Vergabegesetzes der Linksfraktion erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher, Henning Foerster: „2017 wird es kein neues Vergabegesetz geben. Da SPD und CDU bis heute nichts auf den Tisch gelegt und den Gesetzentwurf meiner Fraktion bereits in erster Lesung vom Tisch gewischt haben, steht die... Mehr...