Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

In tiefer Trauer um den Tod von Sylvia Bretschneider

In tiefer Trauer um den Tod von Frau Sylvia Bretschneider sprechen die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern Wenke Brüdgam und Torsten Koplin den Angehörigen, Freunden und politischen Weggefährten ihr aufrichtiges Mitgefühl aus. 

„Die Nachricht vom Tod Frau Bretschneiders macht uns sehr traurig. Unsere Gedanken sind bei ihrer Familie.

Mit Sylvia Bretschneider verliert Mecklenburg-Vorpommern eine sehr geachtete Demokratin und die Landespolitik prägende Politikerin. Wir haben ihr leidenschaftliches Engagement im Kampf gegen Rechts stets besonders wertgeschätzt und unterstützt. Mit ihrem Namen verbindet sich u.a. die Initiative "Wir-Erfolg braucht Vielfalt".

Als erste Frau an der Spitze des Parlaments von Mecklenburg-Vorpommern hat sie das Amt in besonderer Weise ausgeübt. Mit Nachdruck hat sich Sylvia Bretschneider für Gerechtigkeit eingesetzt. 

Wir werden Sylvia Bretschneider stets ehrend gedenken.“