Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Rhetorik- und Wahlkampftraining

Im Rahmen der Kommunalwahlen und des anstehenden Wahlkampfes möchten wir euch Möglichkeit zu einem Rhetorik- und Wahlkampftraining bieten. 

 

Wann und Wo? 

13. April 2019, 10:30 - 17 Uhr - Schwerin, Landesgeschäftsstelle - Martinstraße 1/1A, 19053 Schwerin

14. April 2019, 10:30 - 17 Uhr - Rostock, IBIS-Hotel - Warnowufer 42-43, 18057 Rostock

20. April 2019, 10:30 - 17 Uhr - Greifswald, Wohnungsbau Genossenschaft Greifswald - Fritz-Curschmann-Weg 1, 17491 Greifswald

 

Dieses Training vermittelt alle rhetorischen und argumentativen Kompetenzen, um einen linken Kommunalwahlkampf erfolgreich bestreiten zu können. Ausgehend vom eigenen Kommunalwahlprogramm, wird das politische Argumentieren geübt und es wird aufgezeigt, warum DIE LINKE kommunalpolitisch den Unterschied zu anderen Parteien macht. Die eigenen rhetorischen Fähigkeiten werden gestärkt und die unterschiedlichen Situationen des Wahlkampfes aktiv eingeübt.

 

Trainingsinhalte

  • Das eigene Kommunalwahlprogramm argumentieren
  • Die eigenen Erfolge verkaufen lernen
  • Verschiedene Argumentationstechniken
  • Die politische Rede
  • Umgang mit Einwänden und Widerständen
  • Argumentieren gegen Rechtspopulismus

Anmeldung

Zur Anmeldung nutze bitte das folgende Anmeldeformular!

Anmeldung

Zur Anmeldung nutze bitte das folgende Anmeldeformular!


Der Trainer

Foto: moritz-kirchner.de

Moritz Kirchner ist Diplom-Psychologe, Doktor der Politikwissenschaft und zertifizierter Verhaltens- und Kommunikationstrainer. Er ist ehemaliger deutscher Vizemeister im Debattieren und Redenschreiber für mehrere Bundes- und Landtagsabgeordnete sowie führende Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter.