Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Helmut Scholz

Listenplatz 4

Was wir essen, kaufen, womit wir handeln, was wir wie produzieren – all das hängt weltweit zusammen. An die Stelle von der Gier nach mehr Wachstum und Gewinn muss eine Politik treten, die auf nachhaltige, klimaneutrale, faire und ethische Herstellungsweisen setzt. Statt weiter zu Lasten der Umwelt und der Rechte von Beschäftigten zu wirtschaften, müssen die 17 Nachhaltigkeitsziele der UN-Agenda 2030 zentrale Kriterien von EU-Politik sein. Wir haben Vorschläge, wie die Interessen der Menschen und nicht jene der Wirtschaft und des Kapitals in Zukunft in der EU dominieren.

Am 26. Mai wählen zu gehen, bedeutet, sich selbst eine Stimme in dieser EU zu geben und die europäische Zukunft mitzugestalten.

Ihr Helmut Scholz

  • Geboren am 21. Juni 1954 in Berlin, verheiratet, 1 Tochter
  • Ausbildung: Diplom-Politikwissenschaftler/Internationale Politik
  • Tätig als: Mitglied des Europäischen Parlaments
  • 1972: Abitur am heutigen Friedrich-Schiller-Gymnasium (ehemals EOS Königs Wusterhausen)
  • 1972 - 1974: Grundwehrdienst
  • 1974 - 1980: Studium am Staatlichen Moskauer Institut für Internationale Beziehungen
  • 1980 - 1987: Außenministerium der DDR, darunter 1983 - 1986 Tätigkeit an der DDR Botschaft in der VR China (Innenpolitik und Kulturattaché)
  • 1987 - 1989: Abteilung Internationale Verbindungen im ZK der SED
  • 1989 - 1990: Mitglied im Arbeitsausschuss zur Erneuerung der Partei
  • 1991 - 1992 und 2005 - 2010: Mitglied des Parteivorstandes der PDS und später DIE LINKE
  • 2004: Gründungsmitglied der Partei der Europäischen Linken
  • 2007: Mitglied im Parteivorstand der Partei DIE LINKE
  • Juni 2009: Wahl zum Mitglied des Europäischen Parlaments
  • Mai 2014: Wiederwahl zum Mitglied des Europäischen Parlaments
  • ver.di (seit 2001 )
  • PGA - Parliamentarians for Global Action (seit 2012)
  • NABU, ProAsyl, Campact (seit 2013)

Helmut Scholz - Kandidat zur Europawahl 2019 stellt sich vor

Pressefoto