Vernetzt

... im August 2017
 
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

15. November 2017 Landtagsfraktion/Schwerin/Simone Oldenburg

Statt Rentner Superreiche besteuern!

Es ist dringend erforderlich, dass sich auch der Landtag in M-V mit den skandalösen Inhalten der sogenannten Paradise Papers beschäftigt. Die Milliardenbeträge, die von Konzernen und Superreichen in Steuerparadiesen versteckt werden, fehlen auch in unserem Land. Die Dokumente machen deutlich, dass Deutschland und anderen europäischen Ländern Steuern in Billionenhöhe entgehen, weil riesige Vermögen in undurchsichtigen Geflechten von Unternehmensstrukturen versteckt werden. Die neuerlichen Enthüllungen nach den Panama-Papers im vergangenen Jahr dürfen nicht dazu führen, erneut einfach zur Tagesordnung überzugehen. Die Politik hat eine zentrale Verantwortung, dem Ganzen endlich einen Riegel vorzuschieben.  Mehr...

 
20. September 2017 André Walther/Landkreis Rostock/Ludwigslust-Parchim/Mecklenburgische Seenplatte/Rostock/Schwerin

Transparentaktion zu Kinderarmut

"Kinder vor Armut schützen – Eltern ein gutes Einkommen!" steht auf den Transparenten, die wir heute im ganzen Land an markanten Punkten angbracht haben oder noch anbringen. Zum heutigen Weltkindertag machen wir damit erneut auf das traurige Problem Kinderarmut aufmerksam, von dem hierzulande fast jedes 3. Kind betroffen ist. Mit der Politik der sozialen Kälte muss endlich Schluss sein! Deshalb am 24. September: DIE LINKE. Mehr...

 
16. September 2017 André Walther/Henning Foerster/Schwerin

Kinderfest mit André Walther am Schweriner Fernsehturm

DIE LINKE. Schwerin war heute am Fernsehturm und hatte zum Kinderfest geladen. Mit dabei war natürlich Bundestagskandidat André Walther. Wie schon Sahra Wagenknecht Ende August bei ihrem Auftritt in Schwerin sagte: Wo DIE LINKE. ist, scheint die Sonne. So kamen zahlreiche Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern zur Wiese am Fernsehturm, wo es nebenen Hüpfburg, Zuckerwatte, Basteln auch Zeit für das ein oder andere politische Gespräch gab. Mehr...

 
8. September 2017 André Walther/Henning Foerster/Peter Brill/Schwerin

Gesamtmitgliederversammlung in Schwerin ruft zum Wahlkampfendspurt auf

Heute fand die Gesamtmitgliederversammlung des Kreisverbandes DIE LINKE. Schwerin statt. Neben den Delegiertenwahlen zum Landesparteitag, sprach Henning Foerster, Mitglied des Landtages und Vorsitzender der Linksfraktion in der Stadtvertretung, zu den aktuellen Veränderungen und Vorhaben der beiden Fraktionen. Im Anschluss sprach der Kreisvorsitzende, Peter Brill und machte deutlich, warum die AfD keine Alternative für Deutschland ist. Auch André Walther, Direktkandidat zur Bundestagswahl, sprach zu den anwesenden Mitgliedern und dankte ihnen für die anhaltende Unterstützung im Wahlkampf. André machte deutlich, dass es soziale Gerechtigkeit nur mit einer starken LINKEN geben kann!  Mehr...

 
28. August 2017 Dr. Dietmar Bartsch/Heidrun Bluhm/Schwerin

10 Jahre DIE LINKE in Mecklenburg-Vorpommern

Heute feierte der Landesverband DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern in den Schweriner Ritterstuben sein zehnjähriges Bestehen. Viele Mitglieder und Gäste aus dem gesamten Land waren gekommen, um den von Angelika Gramkow geleiteten Talkrunden mit interessanten Gesprächspartnern zu lauschen. Einige blickten zurück, andere berichteten von ihrem aktuellen Engagement und Spitzenkandidat Dietmar Bartsch blickte nach vorn auf die Bundestagswahl. Zudem gab es Fotos der vergangenen 10 Jahre, Zeit für den ein oder anderen Plausch über Erinnerungen und zu Abschluss eine rote Geburtstagstorte. Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 194

Pressemeldungen
14. Dezember 2016 Henning Foerster/Pressemeldungen/Schwerin/Stadtfraktion

Besetzung der Fachdienstleitung Jugend muss selbst gesetzten Maßstäben folgen

Die Aufarbeitung der Missbrauchsfälle im Verein Power for Kids war das prägende, stadtpolitische Thema im 1. Halbjahr 2016. Eine Konsequenz lautete, das Amt für Schule, Jugend und Sport künftig in zwei Fachdienste aufzuteilen. Für die Besetzung der Fachdienstleitung Jugend hat die Stadtpolitik mit ihren Empfehlungen im Abschlussbericht des... Mehr...

 
17. März 2016 Björn Griese/Henning Foerster/Kreistagsfraktionen/Ludwigslust-Parchim/Nordwestmecklenburg/Schwerin/Stadtfraktion/Wolfgang Bohnstedt

LINKE Regionalkonferenz fordert Kombi-Tickets für Westmecklenburg - Zwei Landkreise und Schwerin mit einem Ticket!

Die Fraktionen der LINKEN in den Kreistagen Nordwestmecklenburg, Ludwigslust-Parchim und in der Stadtvertretung Schwerin trafen sich in Schwerin zu einer Abstimmung in anstehenden kommunalpolitischen Fragen. Seit einiger Zeit gibt es zwischen den Landkreisen und der Stadt Schwerin Diskussionen über Fragen des ÖPNV, besonders zum ... Mehr...

 
5. Januar 2016 Dr. Dietmar Bartsch/Peter Brill/Schwerin

Messerattacke auf Politiker verurteilt

Am Montag wurde das Kreisvorstandsmitglied der Schweriner LINKEN, Julian Kinzel, in Wismar Opfer einer Messerattacke. Die drei Täter schlugen ihn nieder und stachen, nach Aussage der behandelnden Ärzte, mit einem Messer etwa 17 mal auf ihr Opfer ein. Dabei wurde er als „schwule Kommunistensau“ beschimpft. Dies und die Bekleidung eines der Täter... Mehr...