Nächster Termin

Regionalkonferenz zur Strategiedebatte in Stralsund
4. März 2017 10:00 – 14:00 Uhr
Regionalkonferenz für den Kreisverband Vorpommern-Rügenmehr...
Vorpommern-Rügen Stralsund, Volkssolidarität, Knieper Damm
 

Vernetzt

... im Januar 2017
 
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

28. Januar 2017 Horst Krumpen/Landkreis Rostock/Ludwigslust-Parchim/Nordwestmecklenburg/Susanne Krone

Horst Krumpen zum Direktkandidaten im Bundestagswahlkreis 13 gewählt

Horst Krumpen bei seiner Vorstellung

In Demen kamen heute die Vertreterinnen und Vertreter zu einer Versammlung zusammen, um den Direktkandidaten der LINKEN im Bundestagswahlkreis 13 ( Ludwigslust-Parchim II – Nordwestmecklenburg II – Landkreis Rostock I) zu bestimmen. Es traten Susanne Krone (Landkreis Rostock) und Horst Krumpen (Nordwestmecklenburg) an. Der Wismarer Horst Krumpen konnte sich am Ende durchsetzen und versprach, die Auseinandersetzung mit den Kandidaten der anderen Parteien im Wahlkreis zu suchen und dabei die soziale Gerechtigkeit insbesondere bei den Themen Rente, Löhne, Gesundheit und Umverteilung in den Vordergrund zu stellen. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg! Mehr...

 
20. Januar 2017 André Walther/Ludwigslust-Parchim/Nordwestmecklenburg/Schwerin

André Walther Direktkandidat im Bundestagswahlkreis 12

André Walther während seiner Vorstellungsrede

Auf der Vertreter_innenversammlung im Bundestagswahlkreis 12 (Schwerin - Ludwigslust-Parchim I - Nordwestmecklenburg I) wurde André Walther, stv. Landesvorsitzender, als Direktkandidat für DIE LINKE gewählt. In seiner Vorstellungsrede betonte er: „Wer neoliberale Politik beenden will, muss sich mit den Reichen anlegen!“ Der 28-jährige Kandidat, der an der Wismarer Hochschule vor dem Abschluss seines Wirtschaftsrechtsstudiums steht, freut sich auf die Auseinandersetzung mit der Bundesfamilienministerin, Manuela Schwesig, und dem Wahlkreisgewinner der letzten Wahl, Dietrich Mohnstadt. „Nur eine Stimme für DIE LINKE ist eine Stimme gegen Merkel.“  Mehr...

 
26. November 2016 Björn Griese/Heidrun Bluhm/Horst Krumpen/Nordwestmecklenburg/Simone Oldenburg

DIE LINKE. Nordwestmecklenburg stellt Weichen für Bundestagswahl

DIE LINKE. Nordwestmecklenburg wertete auf einer Gesamtmitgliederversammlung die vergangene Landtagswahl aus, diskutierte aktuell-politische Fragen und stellte die Weichen für die Bundestagswahl 2017. Die Anwesenden wählten die Vertreter_innen zur Landesvertreter_innenversammlung zur Aufstellung der Landesliste zur Bundestagswahl. Des Weiteren wurden die Vertreter_innen für die Vertreter_innenversammlungen zur Aufstellung der Direktkandidaten in den Bundestagswahlkreisen 12 und 13 bestimmt. Mehr...

 
31. August 2016 Björn Griese/Dr. Gregor Gysi/Horst Krumpen/Nordwestmecklenburg/Simone Oldenburg

Gregor Gysi in Wismar

Gregor Gysi kommt und der Marktplatz in Wismar ist voll. Viele Menschen sind gekommen, um zu hören, was der Bundestagsabgeordnete Gregor Gysi zur aktuellen Politik zu sagen hat. Und er rechnet ab mit der Stillstandspolitik der großen Koalitionen in Berlin und Schwerin. Doch es gibt eine sozial gerechte Alternative: DIE LINKE! Mehr...

 
23. August 2016 Nordwestmecklenburg/Simone Oldenburg

Simone Oldenburg im Klützer Winkel unterwegs

Viele Interessierte besuchten am Montag den Infostand unserer Direktkandidatin im Wahlkreis 27 (Nordwestmecklenburg I) von Simone Oldenburg auf dem Klützer Markt. Dass sie mit ihrer Arbeit der vergangenen Jahre sowie mit den Positionen der LINKEN überzeugen, zeigte sich beim anschließenden Grillfest in der "Alten Schmiede" in Damshagen. Zahlreich folgten Vereine und Privatpersonen der Einladung und waren neugierig und gespannt auf die vielen Gespräche, die gemeinsam oder individuell geführt wurden.  Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 82

Audio
Zu den Ankündigungen von Martin Schulz, Teile der Agenda 2010 korrigieren zu wollen, erklärt der Spitzenkandidat der LINKEN, Dr. Dietmar Bartsch: Wir fordern ja seit vielen Jahren, dass das, was dort schief gelaufen ist, korrigiert wird. Wenn das jetzt die SPD ankündigt, ist das ein Erfolg. Bisher gibt es Ankündigungen. Martin Schulz generiert sich als der Anführer der außerparlamentarischen Opposition gegen die eigene Bundesregierung. Ich möchte Taten sehen und bis dahin werbe ich ausschließlich für die Ziele der LINKEN.
Pressemeldungen
5. Oktober 2016 Horst Krumpen/Kreisverbände/Nordwestmecklenburg/Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Schulsozialarbeit langfristig sicherstellen! Kreisverband DIE LINKE fordert Landrätin zum Handeln auf

Der Kreisvorstand DIE LINKE. Nordwestmecklenburg hat sich auf seiner Vorstandssitzung mit der möglicherweise drohenden Gefahr einer Entlassungswelle bei den Schulsozialarbeitern im Kreis Nordwestmecklenburg beschäftigt. Anlass der Debatte war, dass die vom Kreistag für die Sicherstellung von 12 Schulsozialarbeiterstellen bis 2018 eingeplanten... Mehr...

 
25. Mai 2016 Björn Griese/Nordwestmecklenburg/Pressemeldungen

LINKE fordert Sondersitzung des Kreistages – statt Tagung ohne Öffentlichkeit!

Sonderausschuss zur Aufklärung wird erwogen Die Linksfraktion im Kreistag Nordwestmecklenburg fordert eine Sondersitzung des Kreistages zur Information und Aufklärung des Sachverhalts im Fall des offenbar misshandelten Kindes aus Grevesmühlen. Der Fraktionsvorsitzende Björn Griese dazu: „Wir sind als Fraktion zutiefst betroffen von dem Schicksal... Mehr...

 
9. Mai 2016 Björn Griese/Kreistagsfraktion/Nordwestmecklenburg

Wirtschaftsförderung des Landkreises endlich auf gesunde Füße stellen! - Sozialtarif beim ÖPNV nicht antasten!

Die Fraktion DIE LINKE im Kreistag Nordwestmecklenburg will, dass die Landrätin die Wirtschaftsförderung endlich richtig neu aufstellt. Die Fraktion bringt einen Antrag ein, der eine neu zu gründende GmbH, wirklich frei von den bisherigen Altlasten der Vergangenheit, fordert. Anders als SPD und CDU fordert DIE LINKE eine endgültige Liquidierung... Mehr...