Nächster Termin

2. Tagung des 5. Bundesparteitags in Hannover
9. Juni 2017 – 11. Juni 2017
mehr...
Bundespartei DIE LINKE. Hannover
 
2. bis 5. Juni 2017

Vernetzt

... im März 2017
 
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: 

27. April 2017 André Walther/Horst Krumpen/Jacqueline Bernhardt/Landtagsfraktion/Nordwestmecklenburg/Schwerin/Simone Oldenburg

Pendler_innenaktionen in Westmecklenburg

Heute in aller Früh begrüßten Mitglieder der LINKEN Pendelerinnen und Pendler, die das Land gen Westen zum Arbeiten verlassen mit einer kleinen Aufmerksamkeit u.a. an den Bahnhöfen in Schwerin, Wismar und Grevesmühlen sowie Pendlerparkplätzen an der A20. Die Landtagsabgeordneten Simone Oldenburg und Jacqueline Bernhardt, die Bundestagskandidaten André Walther und Horst Krumpen und viele weitere waren dabei, um auch kurz mit auf den Weg zu geben, dass es Alternativen zum Pendeln gibt. Dafür braucht es Gute Arbeit und Gute Löhne in Mecklenburg-Vorpommern! Dafür braucht es eine starke LINKE im Bund und im Land! Mehr...

 
11. März 2017 Björn Griese/Elke Schoenfelder/Heidrun Bluhm/Jacqueline Bernhardt/Mecklenburgische Seenplatte/Torsten Koplin

Letzte Regionalkonferenz zur Strategiedebatte in Neustrelitz

Alle Plätze in der Stadtscheune Neustrelitz waren bei unserer letzten Regionalkonferenz zur Strategiedebatte besetzt. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende des Kreisverbandes Mecklenburgische Seenplatte, Elke Schoenfelder, eröffnete die Landesvorsitzende, Heidrun Bluhm die Debatte über die Neuausrichtung des Landesverbandes. Diese wurde später an fünf Thementischen in Form eines "World Café" vertieft. Mehr...

 
18. Januar 2017 Jacqueline Bernhardt/Schwerin/Simone Oldenburg

Unterschriften übergeben – Schulsozialarbeit dauerhaft sichern

Die Vorsitzende der Linksfraktion im Landtag, Simone Oldenburg und ihre Fraktionskollegin, Jacqueline Bernhardt - beide zudem Mitglied des Landesvorstandes - haben heute gemeinsam mit Vertretern u.a. des Landesfachverbandes Schulsozialarbeit die gesammelten Unterschriften zur dauerhaften Sicherstellung der Schulsozialarbeit in M-V übergeben. Mehr...

 
5. Januar 2017 André Walther/Björn Griese/Dr. Mignon Schwenke/Dr. Wolfgang Weiß/Eva-Maria Kröger/Heidrun Bluhm/Helmut Holter/Jacqueline Bernhardt/Jeannine Rösler/Karen Larisch

Soziale Gerechtigkeit ist Schlüssel für Teilhabe und Demokratie – Reiche werden immer reicher und Arme werden immer mehr

Während der Klausurtagung der Landtagsfraktion in Banzkow

Das Thema „Soziale Gerechtigkeit“ stand im Mittelpunkt der Klausur der Linksfraktion im Landtag am 4./5. Januar in Banzkow. Der Gastreferent Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, verwies in seinem Vortrag auf den gewaltigen Reichtum in Deutschland einerseits und die zunehmende Armut sowie steigende Verschuldung von Menschen andererseits. Für eine gerechte Gesellschaft müsse ein Umsteuern eingeleitet und Solidarität eingefordert werden, sonst werde der soziale Frieden aufs Spiel gesetzt. „Erzwungene Gleichheit muss allerdings genauso abgelehnt werden wie Ungleichheit, die aus der sozialen Herkunft resultiert“, sagte Schneider. Mehr...

 
3. Januar 2017 Jacqueline Bernhardt/Landtagsfraktion

Anhaltendes Täuschungsmanöver zur Finanzierung der Kita-Betreuung

Foto: "Vorsicht Kinder" Martin Berk / pixelio.de

Nahezu täglich schmückt sich die Sozialministerin mit der Verteilung der Mittel aus dem ehemaligen Betreuungsgeld. Die Sprecherin für Kinder, Jugend und Familie der Linksfraktion im Landtag, Jacqueline Bernhardt, meint, dass die 10 Mio. Euro die derzeit auf die Landkreise und kreisfreien Städte für die Verbesserung der Kindertagesförderung verteilt werden, völlig ausreichend sind. Es ist ein rein verwaltungstechnischer Akt, der von Sozialministerin Drese für eine Imagekampagne missbraucht wird. Offenbar will sie damit über die Unzulänglichkeiten im eigenen Regierungshandeln hinwegtäuschen. Die Kindertagesbetreuung in M-V ist chronisch unterfinanziert, die Landesförderung für die Kitas liegt bundesweit auf dem letzten Platz. Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 107

Pressemeldungen
18. Mai 2017 Jacqueline Bernhardt/Pressemeldungen

SPD und CDU ignorieren Probleme bei Gerichtsstrukturreform

Zur Ablehnung des Antrags „Gerichtsstrukturreform unabhängig überprüfen“ erklärt die rechtspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt:  „Nachdem die Gerichtsstrukturreform vor zweieinhalb Jahren eingeleitet wurde, hat sich die Situation in einigen Tätigkeitsbereichen der Amtsgerichte deutlich verschlechtert. Bürgerinnen... Mehr...

 
17. Mai 2017 Jacqueline Bernhardt/Pressemeldungen

Eltern endlich tatsächlich von Kita-Kosten entlasten

Zur Aktuellen Stunde „Zusagen einhalten – Eltern bei der Kindertagesbetreuung entlasten“ erklärt die kinder-, jugend- und familienpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt:  „Im komplizierten System der Kindertagesförderung stehen die Eltern im Finanzierungssystem ganz hinten. Und den Letzten beißen bekanntlich die Hunde,... Mehr...

 
17. Mai 2017 Jacqueline Bernhardt/Pressemeldungen

Psychosoziale Prozessbegleitung geschwächt

Zum neuen Gesetz über die psychosoziale Prozessbegleitung erklärt die rechtspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt:  „Mit dem Modellprojekt ,Psychosoziale Prozessbegleitung‘ hatte M-V in den vergangenen Jahren den Opferschutz deutschlandweit gut vorangebracht. Mit der Abkehr von der stellenbezogenen Förderung der... Mehr...