Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Spielfest des Netzwerkes gegen Kinderarmut in Schwerin

Auch wenn das Wetter nicht perfekt war ... beim Spielfest des Netzwerkes gegen Kinderamut in M-V im Schweriner Stadtteil Mueßer Holz durften alle Kinder mitmachen! Es gab jede Menge zu entdecken und auszuprobieren auf dem Gelände des Bauspielplatzes.

Auch eine Runde mit Politiker*innen aus Landes- und Stadtpolitik gab es. Aber die Fragen kamen diesmal direkt von den Kindern. Die machten sich konkrete Gedanken - von WLAN in der Schule, über den Umgang mit Geflüchteten bis hin zu Kinderarmut. Die Erwachsen konnten viel mitnehmen, für die Arbeit in Stadtvertretung oder Landtag.

Einig waren sich alle, dass dringend etwas gegen Kinderarmut getan werden muss! Das war auch Inhalt der Petition gegen Kinderamut, welche an die stv. Landtagspräsidentin Dr. Mignon Schwenke von den Netzwerkpartnern übergeben wurde.