Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Rettet das Amtsgericht Wolgast!

Der Widerstand gegen die Amtsgerichtsstrukturreform im ganzen Land wächst. Auch in Wolgast gingen ca. 500 Menschen auf die Straße, um für den Erhalt ihres Amtsgerichts zu demonstrieren. Mit dabei waren auch Landrätin Barbara Syrbe und Landtagsabgeordnete Jeannine Rösler, als auch weitere Mitglieder der LINKEN.

Der Widerstand gegen die Amtsgerichtsstrukturreform im ganzen Land wächst. Auch in Wolgast gingen ca. 500 Menschen auf die Straße, um für den Erhalt ihres Amtsgerichts zu demonstrieren. Mit dabei waren auch Landrätin Barbara Syrbe und Landtagsabgeordnete Jeannine Rösler, als auch weitere Mitglieder der LINKEN, so auch Kreistagsmitglied Lars Bergemann und der Geschäftsführer der Kreistagsfraktion, Daniel Staufenbiel.

Nach der Demo hielt die stellv. Landesvorsitzende, Jeannine Rösler, eine Rede für einen bürgernahen Rechtsstaat, der auch in einem Flächenland wie Mecklenburg-Vorpommern gewährleistet sein muss. Sie rief die Landesregierung dazu auf, von dem Gesetzesvorhaben Abstand zu nehmen.


  

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Mitglied werden