Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Nach Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg muss Koalition in Berlin aufwachen

Zu den Ergebnissen der Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg erklärt die stv. Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Simone Oldenburg:

In beiden Ländern hat DIE LINKE für eine Politik des sozialen Ausgleichs gekämpft. Die Ergebnisse in Sachsen und Brandenburg sind für uns niederschmetternd. Es müssen jetzt politische Mehrheiten gefunden werden, die nicht ausgrenzen und die nicht Menschen erster und zweiter Klasse hervorbringt. Beide Länder brauchen jetzt weitere Maßnahmen, die sich gegen Hass und Menschenverachtung durchsetzen, indem eine Politik der guten Löhne, der besten Bildung, einer klimafreundlichen Umweltpolitik und für Weltoffenheit gemacht wird.

Die Bundesregierung hat durch ihre spalterische Politik - zwischen Arm und Reich, Stadt und Land, Ost und West den Boden für das Wachstum der AfD geschaffen, eine Gesellschaft, in der der Ellenbogen über Inhalt siegt. Der Osten war für sie das Experimentierfeld für eine arbeitnehmerfeindliche, sozialfeindliche und gemeinschaftszerstörende Politik. Die Koalition muss endlich aufwachen und das Ruder rumreißen.

Verwandte Nachrichten

  1. 1. September 2019 Es darf kein Weiter-so geben!

  

Nächster Termin

  1. 11:00 - 17:00 Uhr
    Schloss Schwerin, Lennéstraße 1 19053 Schwerin

    Bildungstag Nord in Schwerin - Wohnen im Kapitalismus Wie können Wohnfragen und Bildungsarbeit zusammengehen?

    Bildungstag der Bundespartei für die Landesverbände Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg in Schwerin In vielen Städten explodieren die Mieten. Die Städte verändern sich: Die attraktiven Innenstädte sind mehr und mehr den Reichen vorbehalten. Arme, Studierende, Menschen mit geringem Einkommen, Rentnerinnen und Rentner werden... mehr

    In meinen Kalender eintragen

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Mitglied werden