Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Katastrophe in Moria hätte verhindert werden müssen!

Seit Monaten ist klar, dass das mit bis zu 20.000 Menschen völlig überfüllte Geflüchtetenlager Moria evakuiert werden muss. Berlin, Thüringen und Bremen, viele Städte und Gemeinden hatten angeboten, Menschen aus Moria aufzunehmen. Aber Innenminister Seehofer hat das verboten. Dann kam es erst zu Corona-Infektionen und nun zum riesigen Feuer. Auch wenn bisher unklar ist, wie es zu diesem Großbrand gekommen ist: Es ist eine Katastrophe mit Ansage. Sie hätte verhindert oder zumindest gemildert werden können, wenn Innenminister Seehofer die Aufnahme-Initiativen genehmigt hätte.