Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Gleichstellungspolitisches Rahmenprogramm ist Meilenstein

Image by Gerd Altmann from Pixabay (Pixabay License)

Wir begrüßen, dass die Erarbeitung des gleichstellungspolitischen Rahmenprogramms nun endlich Realität wird und dabei auch der Aspekt der Beteiligung von Interessierten integriert wird.

 

Die rot-rote Landesregierung hat mit der Einrichtung der Interministeriellen Arbeitsgruppe dafür nun den Startschuss gegeben. Die Landesbeauftragte für Frauen und Gleichstellung, Wenke Brüdgam, wird die Koordinierung übernehmen. Dieser ressortübergreifende Ansatz zur Entwicklung einer Gesamtstrategie zur Gleichstellung von Frauen und Männern in allen Lebensbereichen ist überfällig.

Wie die Würdigung des Frauentages am 8. März zum Feiertag in Mecklenburg-Vorpommern, ist das gleichstellungspolitische Rahmenprogramm ein weiterer Meilenstein zur Gleichstellung. Eine jahrelange Forderung der LINKEN wird Realität und es wird erneut deutlich, dass es eben nicht egal ist, wer regiert.