Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Frau Klöckner, auch in Krisenzeiten gilt der Mindestlohn!

commons.wikimedia.org / Olaf Kosinskyinfo@kosinsky.eu (CC BY-SA 3.0 de, cropped)

Die Corona-Krise hat auch die Landwirtschaft erfasst. Wichtige Arbeitskräfte fehlen. Es ist richtig, dass nun schnell und umkompliziert geholfen werden muss. Dabei darf der Mindestlohn nicht auf der Strecke bleiben! Wenn das Bundeslandwirtschaftsministerium nun ein Job-Portal ins Leben ruft, in dem es ausdrücklich heißt, dass es "keinen pauschalen Stundenlohn" geben wird, ist das der erste Schritt zum Rechtsbruch.

Näheres zu diesem Thema hier: https://m.tagesspiegel.de/…/arbeitsschutz-un…/25678890.html…