2. bis 5. Juni 2017

Vernetzt

... im März 2017
 
 
12. April 2017 Bundestagsfraktion/Dr. Dietmar Bartsch

Ausmaß an Kinderarmut in Deutschland ist eine Schande

Foto: pixabay.com / jarmoluk (CC0 Public Domain)

Zu den jüngst veröffentlichten Zahlen zur Kinderarmut in Deutschland erklärt Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE: „In Deutschland leben mehr als zwei Millionen Kinder in Armut und sind auf staatliche Grundsicherung angewiesen. Das sind trotz des anhaltenden Aufschwungs 3,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Die verfestigte Langzeitarbeitslosigkeit von Eltern ist ein wesentlicher Grund dafür, dass Kinder dauerhaft auf Grundsicherung angewiesen sind. Das Ausmaß an Kinderarmut in Deutschland ist eine Schande.  Mehr...

 
5. März 2017 Björn Griese/Dr. Dietmar Bartsch/Horst Krumpen/Nordwestmecklenburg/Simone Oldenburg

Großer Andrang am Stand der LINKEN auf der Hanseschau in Wismar

Dietmar Bartsch wurde bei seinem Rundgang auf der Hanseschau von vielen Menschen angesprochen

Auch in diesem Jahr präsentierte sich DIE LINKE. NWM mit einem Stand auf der Hanseschau in Wismar. Vieler der tausenden Besucher der Verbrauchermesse nutzten die Gelegenheit, sich über unsere politischen Angebote zu informieren. Ganz besonders zog der Spitzenkandidat zur Bundestagswahl, Dietmar Bartsch, die Menschen an. Er, wie auch Bundestagsdirektkandidat Horst Krumpen, die Vors. der Linksfraktion im Landtag, Simone Oldenburg oder der Vors. der Linksfraktion im Kreistag, Björn Griese und zahlreiche weitere Mitglieder sammelten zudem viele Untersützerunterschriften für die Volksinitiativen für kostenfreie Schüler_innenbeförderung und gegen Kinderarmut. Mehr...

 
4. März 2017 Björn Griese/Dr. Wolfgang Weiß/Heidrun Bluhm/Kerstin Kassner/Torsten Koplin/Vorpommern-Rügen/Wenke Brüdgam

Regionalkonferenz zur Strategiedebatte in Stralsund

Kevin Kulke stellt sich den Anwesenden vor

Im Rahmen der Strategiedebatte innerhalb des Landesverbandes fand heute eine Regionalkonferenz in Stralsund statt. Neben der Landesvorsitzenden, Heidrun Bluhm, nutzte der neu berufene Landesgeschäftsführer, Kevin Kulke, die Gelegenheit für ein kurzes Grußwort und stellte sich dabei den rund 50 anwesenden Mitgliedern vor. Im Rahmen eines "World-Cafés" und in einer sehr harmonischen Atmosphäre wurden die fünf Themenschwerpunkte diskutiert und aufbereitet. Die Debatte wird am 11. März in Neustrelitz auf der letzten Regionalkonferenz zu diesem Thema fortgesetzt. Mehr...

 
3. März 2017 Torsten Koplin/Wenke Brüdgam

Für einen Aufbruch

Wenke Brüdgam, Mitglied des Landesvorstandes und Torsten Koplin, Mitglied der Linksfraktion im Landtag

Nach der Wahl im vergangenen Jahr beschloss der Parteitag eine Strategiewerkstatt und seit dem werden Regionalkonferenzen zur Neuausrichtung durchgeführt. Der Landesvorstand, der im Herbst 2017 gewählt wird, muss sich im 10. Jahr der Gründung der Partei DIE LINKE schwierigen Fragen stellen: Wir sind die Partei der sozialen Gerechtigkeit, doch wie können wir uns als diese behaupten? Wir wollen den Protest, doch wie gestalten wir ihn überzeugend, konstruktiv und mobilisierend? Haben wir die richtigen Antworten auf aktuelle Fragen? Bleiben wir Volkspartei im Osten oder werden wir zur „Splittergruppe“? Gestalten wir Politik oder haben wir nur mit uns selbst zu tun? Vergeht die PDS, bevor sich DIE LINKE etablieren kann? In einer solchen Situation haben wir, Wenke und Torsten, uns darüber Gedanken gemacht, worin unsere Verantwortung liegt, wie wir uns noch intensiver und wirksamer als bisher einbringen können. Ratschläge geben, das reicht uns nicht mehr. Wir wollen Verantwortung übernehmen und kandidieren daher im November 2017 gemeinsam als Landesvorsitzende.  Mehr...

 
25. Februar 2017 Björn Griese/Dr. Mignon Schwenke/Heidrun Bluhm/Landesvorsitzende/Peene-Uecker-Ryck/Torsten Koplin

Regionalkonferenz zur Strategiedebatte in Anklam

Heute fand in Anklam die Regionalkonferenz des Kreisverbandes DIE LINKE. Peene-Uecker-Ryck zur Strategiedebatte statt. Knapp 80 Mitglieder diskutierten konstruktiv in fünf Arbeitsgruppen die Thesen zu einem Leitbild des Landesverbandes. Mit dabei war auch unsere Landesvorsitzende, Heidrun Bluhm, die sich über zahlreiche neue Ideen für die politische Arbeit freute. Mehr...

 

Treffer 17 bis 20 von 1252

Pressemeldungen
12. April 2017 Eva-Maria Kröger/Pressemeldungen

Was lange währt – Archäologisches Landesmuseum kommt nach Rostock

Die kulturpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Eva-Maria Kröger, begrüßt die Entscheidung, das Archäologische Landesmuseum in Rostock anzusiedeln. „Ich freue mich, dass sich die Landesregierung nun endgültig der Empfehlung des wissenschaftlichen Gutachtens angeschlossen hat“, erklärte Kröger.  Seit Monaten haben sich SPD und CDU in... Mehr...

 
12. April 2017 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Hartz-IV-Sanktionen machen die Lage der Betroffenen noch schlimmer

Zur aktuellen Auswertung des wissenschaftlichen Dienstes des Deutschen Bundestages zur Wirkung von Sanktionen im Hartz-IV-Bezug (s.u.) erklärt die Vorsitzende der Linksfraktion, Simone Oldenburg:  „Die Bewertung von sechs Studien zeigt, dass das Hartz-IV-Sanktionssystem in aller Regel genau das Gegenteil vom beabsichtigten Ziel bewirkt.... Mehr...

 
12. April 2017 Bundestagsfraktion/Dr. Dietmar Bartsch

Ausmaß an Kinderarmut in Deutschland ist eine Schande

Zu den jüngst veröffentlichten Zahlen zur Kinderarmut in Deutschland erklärt Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE:  „In Deutschland leben mehr als zwei Millionen Kinder in Armut und sind auf staatliche Grundsicherung angewiesen. Das sind trotz des anhaltenden Aufschwungs 3,3 Prozent mehr als im Vorjahr. Die verfestigte... Mehr...