Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

Wilfried Schubert

Nicht übersehen!

Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender der Partei DIE LINKE im Bundestag, ist nicht abgeneigt, mit „besseren Waffen“ für die Kurden im Nordirak, Frieden gegen die ISIS zu schaffen. Da war er gar schneller als die Bundesregierung. Religiöse Minderheiten, so Obama, die deutsche politische Elite und Medien sollen vor den Islamisten gerettet werden.

 

Ein löblicher Vorsatz. Wären da nicht die Lügen bei der Bombardierung Jugoslawiens, Libyens, der angebliche Chemiewaffeneinsatz der syrischen Armee, der Krieg gegen den Irak.

 

Obama ist der vierte Präsident, der den Irak bombardieren lässt. Im gesamten Mittleren Osten gibt es kein Land, das gegenüber Religionen und Ungläubigen toleranter war, als das Assad-Regime. Trotzdem unterwanderten die USA Syrien. US-Spezialkräfte haben in Jordanien ISIS-Kämpfer mit modernsten Waffen für den Krieg gegen Syrien ausgerüstet und ausgebildet. Die ISIS hat in Syrien systematisch Christen ermordet. Kein Aufschrei, auch nicht der deutschen Politik.

Gregor Gysi, Fraktionsvorsitzender der Partei DIE LINKE im Bundestag, ist nicht abgeneigt, mit „besseren Waffen“ für die Kurden im Nordirak, Frieden gegen die ISIS zu schaffen. Da war er gar schneller als die Bundesregierung. Religiöse Minderheiten, so Obama, die deutsche politische Elite und Medien sollen vor den Islamisten gerettet werden.

Ein löblicher Vorsatz. Wären da nicht die Lügen bei der Bombardierung Jugoslawiens, Libyens, der angebliche Chemiewaffeneinsatz der syrischen Armee, der Krieg gegen den Irak.

Obama ist der vierte Präsident, der den Irak bombardieren lässt. Im gesamten Mittleren Osten gibt es kein Land, das gegenüber Religionen und Ungläubigen toleranter war, als das Assad-Regime. Trotzdem unterwanderten die USA Syrien. US-Spezialkräfte  haben in Jordanien ISIS-Kämpfer mit modernsten Waffen für den Krieg gegen Syrien ausgerüstet und ausgebildet. Die ISIS hat in Syrien systematisch Christen ermordet. Kein Aufschrei, auch nicht der deutschen Politik.

Wenn es um Humanität geht, warum liefern die USA dann Waffen an Israel, Ägypten, Bahrein und andere. Deutschland stattet Israel mit atomfähigen U-Booten aus. Es liefert für fast1,5 Milliarden € Kriegsschiffe an Saudi-Arabien. Aus humanitären Gründen haben die USA noch nie Krieg geführt.

Das irakische Kurdistan hat gewaltige Erdöl– und Erdgaslagerstätten.

Wenn Obama die Bombardierung auch damit rechtfertigt, das im Nordirak Tausende US-Bürger geschützt werden müssen, dann wegen der satten Profite, die US-Konzerne dort einfahren.

Das sollte auch Gregor Gysi nicht übersehen. Keiner in unserer Partei hat das Recht, die Festlegung des Erfurter Programms von 2011 „ein striktes Verbot von Rüstungsexporten …“ in Frage zu stellen. 


Wilfried Schubert


Timo Neder

Sprecher der LAG fds

Kontakt:

DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern

Martinstraße 1/1a – 19053 Schwerin

Telefon: 0385/ 760380 – Fax: 0385/ 7603819

E-Mail: mv@forum-ds.de