Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content
Bettenaktion zum Start der Aktionsphase "Mehr Personal in Krankenhäusern" mit Bernd Riexinger und Dana Lützkendorf - Intensivpflegerin und stv. Vorsitzende der ver.di-Betriebsgruppe der Charité

Mehr Personal im Krankenhaus!

In deutschen Krankenhäusern herrscht Pflegenotstand – es fehlen 100.000 Pflegekräfte. Immer weniger Beschäftigte müssen immer mehr Patientinnen und Patienten in kürzerer Zeit versorgen. Die Folgen: fehlende Zuwendung, mangelnde Hygiene bis hin zu mehr Unfällen. Der Personalmangel zeigt sich an vielen Stellen und die negativen Auswirkungen betreffen uns alle. Dieses Problem stellt DIE LINKE in den Mittelpunkt der neuen Aktionsphase der Kampagne "Das muss drin sein.", die heute mit einer Aktion auf dem Berliner Rosa-Luxemburg-Platz gestartet wurde.

In deutschen Krankenhäusern herrscht Pflegenotstand – es fehlen 100 000 Pflegekräfte. Immer weniger Beschäftigte müssen immer mehr Patientinnen und Patienten in kürzerer Zeit versorgen. Die Folgen: fehlende Zuwendung, mangelnde Hygiene bis hin zu mehr Unfällen. Der Personalmangel zeigt sich an vielen Stellen und die negativen Auswirkungen betreffen uns alle. Dieses Problem stellt DIE LINKE in den Mittelpunkt der neuen Aktionsphase der Kampagne "Das muss drin sein.", die heute mit einer Aktion auf dem Berliner Rosa-Luxemburg-Platz gestartet wurde.

Zur Kampagnenseite der Bundespartei