Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Skip to main content

LINKE-Plakate überall im Land

Viele fleißige Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfer sind derzeit mit Plakatieren beschäftigt. Denn überall in Mecklenburg-Vorpommern sollen die Forderungen der LINKEN zur Europa- und Kommunalwahl auch im Format A1 zu sehen sein. Natürlich packen auch unsere Kandidaten, wie z.B. der Rostocker OB-Kandidat Steffen Bockhahn, selbst mit an. Zudem kann man auch vielerorts unsere tollen Großflächenplakte nicht übersehen. Weiterlesen


Klöckners Landmilliarde ist Etikettenschwindel

Foto: L. Stallknecht / pixelio.de

"Alle im Bundestag vertretenen Parteien fordern eine Stärkung der ländlichen Entwicklung. Konkret gibt die Bundesregierung vor, diese durch die "im Koalitionsvertrag vorgesehene ,Landmilliarde' für Maßnahmen in den ländlichen Räumen" (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft: 100 Tage-Bilanz) umzusetzen. Die Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der Linksfraktion zur Untersetzung der Landmilliarde zeigt jedoch, dass die "Landmilliarde" Etikettenschwindel ist. Sie ist vielmehr eine "Landwirtschaftsmilliarde" als eine "Landmilliarde", wie die Aufschlüsselung der Zahlen zeigt, die eine schriftliche Anfrage ergeben hat. Weiterlesen


Diese Ungerechtigkeit ist durch nichts zu rechtfertigen!

Im letzten Jahr verdienten Frauen in Deutschland 21% weniger als Männer. Bis heute haben Frauen quasi umsonst gearbeitet. Die schwarz-rote Bundesregierung muss endlich handeln und auch die rot-schwarze Landesregierung braucht dringend eine neue Gleichstellungsstrategie! Weiterlesen


Konservative kapitulieren vor Trump

Das Europaparlament kann sich nicht auf eine Resolution gegen den Beginn von Verhandlungen mit den USA über ein Handelsabkommen einigen. Ablehnende Einzelanträge fanden zwar heute eine knappe Mehrheit, die so veränderte Resolution wurde jedoch am Ende von einer Mehrheit aus Christdemokratie, Konservativen und Liberalen abgelehnt. „Die Strafandrohungen der Trump-Administration haben gewirkt. Erst hat US-Präsident Trump die Welt mit Strafzöllen auf Aluminium und Stahlprodukte überzogen, dann China in einen Handelskonflikt getrieben, unter dem die ganze Weltwirtschaft leidet, und nun 25 Prozent Zölle auf Autos aus Europa angedroht, sollte die EU nicht einem Handelsabkommen mit den USA zustimmen“, sagte Helmut Scholz, der handelspolitische Sprecher der EP-Linksfraktion, nach der heutigen Abstimmung über die Eröffnung von Verhandlungen mit den USA. Weiterlesen


Veränderung beginnt mit Protest und Widerspruch

Foto: C.Suthorn, Frida Eddy Prober 2019 / cc-by-sa-4.0 / commons.wikimedia.org, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=76137004

Zu den am Freitag stattfindenden „Friday for Future“-Protesten erklären die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Mecklenburg-Vorpommern, Wenke Brüdgam und Torsten Koplin: „Entgegen häufiger Vorurteile ist die Jugend alles andere als unpolitisch. Die anhaltenden Proteste für eine gerechte und soziale Klimapolitik zeigen wie wichtig es den Schülerinnen und Schülern ist. Die Politiker sollten sie ernst nehmen. Auch, weil es den Organisatoren in Mecklenburg-Vorpommern um Themen in ihrem eigenen Lebensumfeld geht, wie z.B. eine bessere Mobilität. Wir begrüßen das Engagement von „Friday for Future“ und solidarisieren uns mit den Schülerinnen und Schülern. Veränderung beginnt mit Protest und Widerspruch.“ Weiterlesen

Aktuelle Bilder
Pressemeldungen

Gleichstellungspolitisches ´Sowohl-als-auch´ der Landesregierung

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Parité –Gesetz zur Herstellung der Geschlechtergerechtigkeit in Mecklenburg-Vorpommern“ (Drs 7/3419) erklärt der gleichstellungspolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter: Weiterlesen


Agenda 2030 für M-V!

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Entwicklung der Erwerbstätigkeit sowie der sozialversicherungspflichtigen, atypischen und prekären Beschäftigung in Mecklenburg-Vorpommern“ (Drs. 7/3281) erklärt Henning Foerster, der arbeitsmarktpolitische Sprecher der Linksfraktion: Weiterlesen


Fachkräftemangel in den Kitas - Landesregierung schaut zu

Zur Antwort der Landesregierung auf die Kleine Anfrage „Personal in den Kindertagesstätten“ (LT-DRS. 7/3369) erklärt die Kinder-, jugend- und familienpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Jacqueline Bernhardt: „Kita für alle, jetzt endlich auf den Weg gebracht, ist gut. Ist es aber auch eine gute Kita? Die Statistiken zeigen, dass eine große... Weiterlesen


Video vom Frühlingsempfang

  

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Mitglied werden